Samba Hefekranz

Dazu brauchst Du:

350g Vanadis Halbweissmehl 

1 TL  Naturata Atlantik Meersalz

1 EL Syramena Rohrohrzucker 

1/2 Bio Frischhefe

40g Butter

1 1/2 dl Milch

1Ei

200g Samba Haselnussaufstrich 250g Glas

100g gemahlene Haselnüsse

Puderzucker zum Bestäuben

Zuerst Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Butter, Milch (mit aufgelöster Hefe) und Ei dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt aufs Doppelte (ca. 2h)  aufgehen lassen.

Den Teig auf genügend Mehl zu einem Rechteck von ca. 40x50cm auswallen. Samba daraufstreichen und dabei einen Rand von ca. 1cm  frei lassen, Nüsse darüberstreuen. Nun den Teig von der Längsseite her aufrollen und die Rolle längs halbieren. Die Stränge so zusammenflechten, dass die Schnittfläche nach oben zeigt. Zu einem Kranz formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Den Kranz zugedeckt nochmals 30min aufgehen lassen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Hefekranz ca. 25min in der unteren Ofenhälfte backen. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Geniessen!