[02/18]  Mit seinem nachhaltig produzierten und fair gehandelten Bio-Palmöl punktete Rapunzel Naturkost erneut beim WWF-Palmöl-Check 2017: Rapunzel steht an zweitbester Stelle unter mehr als 250 befragten Unternehmen bei der Bewertung der Umweltorganisation.

Die aktuelle WWF Scorecard für Palmöl bestätigt, dass der Einsatz für faires und nachhaltig angebautes Bio-Palmöl der richtige Weg ist. Rapunzel bezieht und verarbeitet für seine Produkte ausschließlich fair gehandeltes Bio-Palmöl. Von dieser fairen Zusammenarbeit profitieren nicht nur die Umwelt, sondern auch die Arbeiter und Kleinbauern in Ghana und Ecuador, mit denen Rapunzel vertrauensvoll in dem eigenen Fairhandels-Programm HAND IN HAND zusammenarbeitet.

Nachhaltiges Palmöl ist möglich – mit Bio & Fair

Der WWF nimmt seit 2009 alle zwei Jahre die Einkaufspolitik deutscher Unternehmen, die Palmöl einkaufen und verarbeiten, unter die Lupe. Mit der Palmöl-Scorecard möchte die Umweltorganisation nachhaltig produziertem Palmöl mehr zum Durchbruch verhelfen.
Rapunzel ist 2017 zum zweiten Mal in dieser Befragung bewertet worden und erhielt 20 Punkte. Nur zwei Unternehmen erhielten 21 Punkte.

Rapunzel erhielt einen Punkt Abzug, da der Naturkosthersteller nicht Mitglied des Forums Nachhaltiges Palmöl (FONAP) ist. Und das ganz bewusst: Denn die strengen Maßstäbe von Rapunzel für das fair gehandelte Bio-Palmöl gehen weit über die von FONAP geforderten Kriterien hinaus.

In der Bewertung gibt es keine zusätzlichen Punkte für Bio oder fairen Handel. Jedoch hebt der WWF das Engagement von Rapunzel besonders hervor: „Einige wenige Unternehmen nutzen Bio-Palmöl und gehen damit einen großen Schritt voran. Einige Vorreiter wie Rapunzel setzen zusätzlich zu Bio noch auf eine „Fair for Life“-Zertifizierung, um auch gute soziale Bedingungen – insbesondere für Kleinbauern – zu schaffen.“

Palmöl – gar nicht oder nur bio & fair gehandelt

Ein komplexes und kontroverses Thema: Ein Überblick

Hier die neuesten Informationen: November 2018 

https://www.jedes-essen-zaehlt.de/palmoel-bio-fair-gehandelt.html